Projekte

Projects

Auf dieser Seite werden die verschiedenen Projekte von Generation Europa vorgestellt. Fragen, Kommentare und Anregungen erwünscht!

On this page you can find information on the projects of Generation Europa. Questions, comments and suggestions are welcome!

Eurobridge Tunisia 2015

Die Eurobridge Tunisia 2015 ist ein Europäischer Freiwilligen Dienst (EFD) gefördert von der Europäischen Kommission und der österreichischen Nationalagentur. Lydia Letsch wird sechs Monate innerhalb der tunesischen Organisation La Voix de l´Enfant Rural wirken, inspirieren, austauschen, lernen, mitbringen, teilen und vor allem verbinden. Wir freuen uns auf eine Partnerschaft, die unseren Zielen eine globale Gesellschaft durch starke und selbstbestimmte Individuen zu erreichen, Aufwind gibt.

The Eurobridge Tunisia 2015 is a European Voluntary Project (EVS) financed through the Erasmus+ programme of the European Commission and the Austrian National Agency. Lydia Letsch will spend six months within the tunisian organization La Voix de l´Enfant Rural, inspiring, exchanging, bringing home, learning, sharing and most of all connecting. We are looking forward to this partnership, that will allow to get closer to our goals which are to contribute to a global society with strong, selfdefined individuals.

Contact: Wolfgang Sieberth
Projektbeginn: Jänner 2016


Local Democracy in a Changing World

Unter dem Titel „Local Democracy in a Changing World“ lädt Generation Europa im April 2013 über 40 TeilnehmerInnen aus 15 Ländern nach Wien ein, um darüber zu diskutieren, wie junge Menschen heute ihr eigenes Lebensumfeld verändern können. Die Entwicklung neuer Kommunikationstechnologien hat in diesem Zusammenhang gänzlich neue Möglichkeiten geschaffen. Ziel des Seminars ist es, diese Werkzeuge zu erlernen sowie ihre Bedeutung zu hinterfragen.

„Local Democracy in a Changing World“ is a Seminar designed to learn and exchange global tools to interact with society on a local level. It is a starting point for our organisation to address essential issues of our societies which are subject to new technologies and new ways of reflecting the world. Over 40 participants from over 15 countries will come to Vienna in april to discuss, learn and exchange tools that can bring change to a local community.

Ansprechperson: Wolfgang Sieberth
Projektbeginn: Jänner 2013

Blogeinträge zu „Local Democracy“


European Voluntary Service (EVS)

Als EVS-Sendeorganisation unterstützt Generation Europa interessierte junge Menschen dabei, Ihre Wünsche und Vorstellungen an eine Freiwilligentätigkeit zu reflektieren um sicherzustellen, dass EVS das richtige Programm für sie ist. Zusätzlich kann Generation Europa bei der Suche nach passenden Hosting-Organisation sowie bei der organisatorischen Abwicklung helfen.
Die Datenbank der Hosting-Projekte findet sich online. Falls Du an einer EVS-Freiwilligentätigkeit interessiert bist, melde Dich bitte per Mail unter evs@generationeuropa.eu.

As a sending organisation, Generation Europa works with potential volunteers to help them identify their motivations for carrying out international volunteering and ensures that EVS is the right programme for them. We then help the volunteers to find a placement, providing administrative and personal support throughout the whole process.
The database of hosting projects can be found online. If you are interested in becoming an EVS volunteer, please email us on evs@generationeuropa.eu.

Ansprechperson: Wolfgang Sieberth
Projektbeginn: Dezember 2012

Blogeinträge zu „EVS“


Europodcast

Generation Europa nimmt als Wiener Vertreter am Projekt Europodcast teil, im Rahmen dessen Podcasts über jugendrelevante Themen aus mehreren Regionen Europas erstellt werden.

Generation Europa participates in the pan-European project Europodcast. The project aims at creating podcasts from different regions of Europe on topics relevant to young people.

Ansprechperson: Katarina Kujacic
Projektbeginn: August 2011

Blogeinträge zu „Europodcast“


Flea Cycle!

Flea Cycle ist eine Veranstaltungsreihe, bei der sich Menschen an einem vorher bekannt gegebenen Ort treffen um miteinander Dinge auszutauschen. Eingeladen ist dazu grundsätzlich jeder, der entweder Dinge herzugeben hat und dafür andere haben möchte aber auch jene, die einfach nur Neues suchen. Ähnlich wie bei einem Flohmarkt gibt es hier die Möglichkeit, dem „Neukauf-Konsumdenken-Kapitalismus“ ein Zeichen entgegen zu setzen, in dem man die second-hand Welt nutzt.

Flea Cycle is a series of events where people meet in order to exchange things. Participation is open to anyone who is looking to give away or on the other hand searching for new things/stuff. Similar to a flea market the spirit behind these events is not driven by the “ideology of consumption” but values the principles of the second-hand concept.

Ansprechperson: Lisa Hanl
Projektbeginn: September 2011

Blogeinträge zu „Flea Cycle!“


Was ist ..?

Unter dem Titel „Was ist ..?“ lädt Generation Europa regelmäßig zu Aktivitäten ein, die in Wien lebende Menschen Wien näher bringen soll.

“Was ist…?” is a series of activities organised by Generation Europa with the aim to explore our home town together with people who haven’t lived in Vienna as long as most of us have (e.g. young asylum seekers).

Ansprechperson: Lisa Hanl
Projektbeginn: Jänner 2011

Blogeinträge zu „Was ist..?“


Kindergartenfilm

Das Projekt Kindergartenfilm verfolgt die Produktion eines Filmes über Kindergärten, weltweit. Ziel des Projektes ist es, die verschiedenen Betreuungskonzepte von unter 6-Jährigen in verschiedenen Kulturen zu dokumentieren.

The project called “Kindergartenfilm” tries to realise a film about child care. The film will focus on pedagogical approches used in differnent cultures in the context of early childhood education (0-6 years).

Ansprechperson: Lisa Hanl, Wolfgang Sieberth
Projektbeginn: September 2011
geplantes Projektende: September 2013


Seminarentwicklung

Im Rahmen der Seminarentwicklung entwickelt und adaptiert der Verein Generation Europa neue Fortbildungsformate für die spezifischen Bedürfnisse unterschiedlicher Zielgruppen.

Generation Europa develops and adapts advanced education formats according to the specific needs of different target groups.

Ansprechperson: Wolfgang Sieberth
Projektbeginn: September 2011


Generation Europa meets…

Die Reihe „Generation Europa meets…“ hat die Vernetzung mit anderen Vereinen und Organisationen zum Ziel, die sich mit ähnlichen Fragestellungen wie Generation Europa beschäftigen.

The project “Generation Europa meets…” focuses on networking with other organisations and associations, which are engaged and interested in similiar questions.

Ansprechperson: Markus Garschall
Projektbeginn: September 2011